Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Die Roboterparty

»Es waren keine Smartphones in Sicht; eine anthropologische Einzigartigkeit heutzutage.« Auf dem Kongress des Bündnisses …ums Ganze! über Technologie und radikale Politik staunte Geert Lovink nicht schlecht. Der Medientheoretiker wusste die digitale Abstinenz der Konferenzteilnehmenden jedoch mit der nötigen Ironie einzuordnen. »Es wurde schon eine Menge geschrieben über die Disziplin der deutschen Arbeiterklasse, und das hier war ein beeindruckendes Beispiel, wie entschlossen diese jungen Genossen die kapitalistischen Versuchungen überkommen wollten«. (1) Der Hamburger Kongress mit dem Titel »reproduce (future)« im November 2016 wollte sich auf eine für die radikale Linke unüblich offene Weise mit den aktuellsten medientechnologischen Entwicklungen und emanzipatorischen Möglichkeiten beschäftigen.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl